Gästebuch

Gerne freuen wir uns über Ihre Rückmeldungen! Ihr Beitrag wird nach einer redaktionellen Prüfung veröffentlicht.


Beitrag anlegen





Robert |

Moin, da ich von 1978 bis 1985 eine Arbeitsgemeinschaft im Pionierpalast besucht habe und dort die Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben habe, die ich für mein Hobby, bis heute benötige, war klar, ich werde Schwellenpate. So gut wie die Idee mit betterplace.org auch scheint, ich kann nur davon abraten. Ich wollte 66 Euro spenden, betterplace.org hat für sich dann 9 Euro (ges. 75 Euro) draufgeschlagen. Das nenne ich dreist! Also werde ich überweisen. Dann lieber 75 Euro und dann alles für die Parkeisenbahn.

Antwort von Stephan Bebek

Hallo Robert,

vielen Dank für diese Information. Eine "Zwangszahlung" an Dritte ist natürlich nicht von uns vorgesehen. Der zusätzliche Betrag ist ein freiwilliger Spendenbeitrag für die Betreiber der Seite betterplac.org. Dieser kann jedoch individuell angepasst und bei Bedarf auch auf 0,00 Euro gesetzt werden.

Wir bedanken uns im Namen aller Parkeisenbahner für Ihre Entscheidung den zusätzlichen Betrag für die Schwellensanierung direkt an uns zu spenden.

Larissa |

Vielen Dank für die gelungene Walpurgisfahrt. Wir (mein Mann, unsere beiden Kids und ich) waren sehr begeistert. Parkeisenbahn fahren, Grill und Stockbrot und dann noch den fast dunklen Wald erkunden einfach super. Einziger Minuspunkt - es war noch nicht ganz dunkel ;-) Sonst eine super Veranstaltung. Wir kommen gerne wieder.

Anja Bessa Martins |

Wir sind sehr enttäuscht. Es fehlt bei der Halloweenfahrt eine Altersangabe. Für 4-jährige vielleicht ganz ok, aber für ältere Kinder mehr als langweilig. 24Euro für eine 20minütige Fahrt ohne jeglichen Gruselfaktor. Sehr verbesserungswürdig

Antwort von Stephan Bebek

Sehr geehrte Frau Bessa Martins,

wir sind stets bemüht unsere Veranstaltungen zu verbessern und die Wünsche der Fahrgäste, soweit es uns möglich ist, umzusetzen. Hierzu sind wir natürlich sehr daran interessiert, welche Ideen oder Vorstellungen unsere Fahrgäste zu unseren Veranstaltungen, in Ihrem Fall Halloween, haben. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns dazu etwas mehr schreiben.

Koßmann,Bettina |

Ein schon lang geplantes Dankeschön an die BPE und ihre Jugendarbeit.
Besonders an die Pädagogen...Engagement und kreative Planung.Mein Sohn ist nun schon längere Zeit Mitglied der BPE und aktiv dabei.Die Transparenz der Arbeit hat meine anfänglichen kleinen "Bedenken" aufgelöst und ich habe das Gefühl,das mein Sohn sich in der Gemeinschaft wohlfühlt.Trotz des weiten Fahrtwegs ist er sehr gewissenhaft dabei.Lassen sie ihr Kind ruhig "schnuppern"

Linda |

Da sich die Saison nun langsam dem Ende neigt, dachten wir, wir sollten unbedingt endlich mal ein großes DANKE an Euch da lassen. Es ist Wahnsinn, was alle Beteiligten leisten, um unzähligen Kindern und Familien tolle Tage zu bereiten. Wir kommen immer wieder gern und manchmal wollen wir auch gar nicht mehr gehen ;)
Jetzt freuen wir uns auf den Saisonabschluss, Halloween und die Nikolausfahrten. Für nächstes Jahr würden wir, als Dauerfahrgäste, uns über die Einführung von Jahreskarten freuen. Lg Benno und Linda