Weihnachtsfahrten für Familien

Der Weihnachtsmann besucht die Parkeisenbahn...

 

... und Sie sind herzlich eingeladen zu den Weihnachtsfahrten.

Die Fahrten sind ausgebucht. Kurzfristig zurück gegebene oder nicht abgeholte Fahrkarten können vor Ort am Bf. Eichgestell erfragt werden.

Am 04./05.  und 11./12. Dezember 2021 verkehrt ein weihnachtlicher Zug durch die hoffentlich verschneite Berliner Wuhlheide. An diesen Tagen ist der Weihnachtsmann bei der Parkeisenbahn Wuhlheide zu Gast. Er wird den kleinen Fahrgästen eine Überraschung mitbringen. Die großen Fahrgäste bekommen am Bf. Eichgestell einen Glühwein, der ebenfalls im Fahrpreis inbegriffen ist. Dort finden Sie auch einen Waffelstand, einen Getränkestand sowie einen Grillstand.

Auf die Bastel- und Spielestationen müssen wir in diesem Jahr leider verzichten.

Die Fahrt beginnt und endet am Bf. Eichgestell (Parkplatz FEZ). Der Zustieg ist nur dort möglich!

Was ist zu beachten?

Für die Weihnachtsfahrten ist unbedingt eine Reservierung notwendig!

Aufgrund der Coronamaßnahmen hat die Parkeisenbahn für diese Veranstaltung ein entsprechendes Hygienekonzept entwickelt und aktualisiert. Die Eckpunkte sind im folgenden dargestellt.

- Nach aktuellem Stand (01.12.2021) gilt für die Veranstaltung die 2GPlus-Regel

Das bedeutet, dass nur Personen Zutritt zum Gelände des Bf. Eichgestell haben und im Sonderzug mitfahren dürfen, die
- vollständig geimpft (mind. 14 Tage) oder
- von Covid19 genesen (max. 6 Monate) sind oder
- genesen sind und geimpft sind.
Die Nachweise von allen Personen müssen am Zugangsbereich des Bf. Eichgestell digital durch uns überprüft werden und mit einem gültigen Personaldokument verglichen werden. Die Daten werden von uns nicht gespeichert.

Folgende Ausnahmen sind zulässig:
- Personen, welche sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können (ärtzliches Attest muss vorgewiesen werden) mit negativem Test
- Personen unter 18 Jahren mit einem Nachweis über einen negativen Covid19-Schnelltest in den vergangenen 24 Stunden,
- Personen unter 18 Jahren mit einem Nachweis über einen negativen Covid19-PCR-Test in den vergangenen 48 Stunden,
- Schüler mit gültigem Schülerausweis (da in den Schulen regelmäßig getestet wird, ist kein separater Test erforderlich)
- Kinder unter 6 Jahren (auch ohne Testnachweis)
 
Als PLUS gilt Maskenpflicht (kein Testnachweis) auf dem gesamten Veranstaltungsgelände ab 6 Jahren. Im Zug FFP2-Maske ab 12 Jahren. Ausnahmen mit ärztlichem Attest sind möglich.

- Beachtung der allgemeinen Hygieneregeln

- Einhaltung der Abstandsregeln

- Maskenpflicht (Mund- und Nasenschutz ab 6 Jahren)

- die Anzahl der Fahrgäste pro Wagen ist begrenzt, es werden Platzkarten vergeben.

- Bei der Anmeldung sind die vollständigen Daten für eine eventuelle Kontaktverfolgung anzugeben.

- Regelmäßige Durchlüftung der Wagen erfolgt nach jeder Fahrt.

- Toiletten stehen am Bf. Eichgestell zur Verfügung.

Wann finden die Fahrten statt?
Die Züge starten zu den unten angegebenen Zeiten vom Bf. Eichgestell der Parkeisenbahn. Die durchgestrichenen Zeiten sind bereits ausgebucht. Bitte wählen Sie eine andere Abfahrtzeit.

Legende:

ZEIT = freie Plätze
ZEIT = weniger als 10 Plätze vorhanden
ZEIT = ausgebucht

Stand: 29.10.2021

Samstag, 04.12.2021
10:30 ; 11:10 ; 11:50 ; 12:30 ; 13:10 ; 13:50 ; 14:30 ; 15:10 ; 15:50 ; 16:30 ; 17:10

Sonntag, 05.12.2021
10:30 ; 11:10 ; 11:50 ; 12:30 ; 13:10 ; 13:50 ; 14:30 ; 15:10 ; 15:50 ; 16:30 ; 17:10

Samstag, 11.12.2021
10:30 ; 11:10 ; 11:50 ; 12:30 ; 13:10 ; 13:50 ; 14:30 ; 15:10 ; 15:50 ; 16:30 ; 17:10

Sonntag, 12.12.2021
10:30 ; 11:10 ; 11:50 ; 12:30 ; 13:10 ; 13:50 ; 14:30 ; 15:10 ; 15:50 ; 16:30 ; 17:10

 
 
Was kostet die Fahrt?
Kinder (ab 2 bis 14 Jahre) zahlen 6,50 € (inkl. Geschenk vom Weihnachtsmann)
(Kinder unter 2 Jahren fahren kostenfrei mit, erhalten aber kein Geschenk vom Nikolaus. Wird auch für Kinder unter 2 Jahren ein Geschenk vom Nikolaus gewünscht, fällt entsprechend der Fahrpreis für Kinder an. Ebenso ist es auch möglich für Fahrgäste älter als 14 Jahre ein Geschenk vom Nikolaus zu erhalten, wenn diese als Kinder angegeben werden.)
 
Erwachsene zahlen 8,00 € (inkl. 1 Glühwein oder anderes Heißgetränk)

HINWEISE: Es gibt keine weiteren Ermäßigungen. Normalfahrkarten sind an diesen Tagen nicht gültig.
 
Wie kommt man an die Fahrkarten?
 
Die Fahrkarten müssen reserviert werden.
 
Die Fahrten sind alle ausgebucht und auch die Wartelisten sind voll. Daher nehmen wir keine weiteren Anmeldungen mehr an.
 
 
Die Mehrzahl der Aufgaben werden in ehrenamtlicher Arbeit durchgeführt und können somit nicht täglich bearbeitet werden.

 

Zurück