Aktuelle Pressemitteilungen

Kleinbahnfahrten zum Fr├╝hlingsbeginn - Sonderz├╝ge bei der Parkeisenbahn Wuhlheide

Berlin-K├Âpenick, den 28.02.2014

Aus Anlass der Sonderveranstaltung des Freizeit- und Erholungszentrums (FEZ) mit dem Thema ÔÇ×Autos, Flieger, Schiffsmodelle - Alles rund um den ModellbauÔÇť fahren am Wochenende 22. / 23. M├Ąrz von 11 bis 17 Uhr Extraz├╝ge bei der Parkeisenbahn Wuhlheide.

Unser Motto an diesem Wochenende:
ÔÇ×Alt trifft Neu - 103 Jahre in einem ZugÔÇť

Die Parkeisenbahn Wuhlheide f├Ąhrt mit dem historischen Wagenzug von anno 1909, bespannt mit der modernsten Diesellokomotive der Parkeisenbahnen Deutschlands, gebaut 2012.
Genie├čen Sie das Flair einer urigen Kleinbahnfahrt mitten in Berlin!

Unser ÔÇ×Parkbahncaf├ę MerapiÔÇť im Bahnhof Eichgestell ÔÇô an den Parkpl├Ątzen des FEZ - l├Ądt an beiden Tagen mit frischem Kaffee, Limo und Kakao sowie Kuchen und Snacks die kleinen und die gro├čen G├Ąste des Parks zu einer Pause im Park ein.

Willkommen bei der Parkeisenbahn Wuhlheide -
der Kindereisenbahn zum Mitmachen in Berlin.

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Heiko Copius
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Herbstliche Kleinbahnfahrten - Sonderz├╝ge bei der Parkeisenbahn Wuhlheide

Berlin-K├Âpenick, den 04.11.2013

Aus Anlass der Sonderveranstaltung des Freizeit- und Erholungszentrums (FEZ) mit dem Thema ÔÇ×Autos, Schiffe, Eisenbahnen - Die faszinierende Welt des ModellbausÔÇť l├Ądt auch die Parkeisen- Bahn Wuhlheide mit Sonderz├╝gen zum Verweilen ein.

Bei der Parkeisenbahn Wuhlheide f├Ąhrt am 16. und 17. November in der Zeit von 12 bis 18 Uhr der historische Zug f├╝r alle kleinen und gro├čen Besucher durch die herbstliche Wuhlheide.
Genie├čen Sie bei uns das besondere Flair einer Kleinbahnfahrt von anno 1910.

An beiden Tagen hat zudem unser ÔÇ×Parkbahncaf├ę MerapiÔÇť im Bf. Eichgestell ge├Âffnet - wo es frischen Kaffee f├╝r die Gro├čen, Limo und Kakao f├╝r die Kleinen sowie Kuchen und Snacks f├╝r alle gibt.

Willkommen bei der Parkeisenbahn Wuhlheide - der Bahn zum Mitmachen in Berlin.

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Heiko Copius
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Nikolaus f├Ąhrt mit der Parkeisenbahn - Platzreservierung noch bis zum 24. November

Berlin-K├Âpenick, den 29.10.2013

Auch in diesem Jahr f├Ąhrt der Nikolaus wieder bei der Parkeisenbahn Wuhlheide mit und freut sich auf viele kleine und gro├če Besucher.

F├╝r Kindergarten- und Schulgruppen wird der Nikolaus schon ab 2. Dezember bei der Parkeisenbahn Wuhlheide zu Gast sein und sie bei ca. 40 Minuten dauernden Fahrten begleiten. Der Fahrpreis f├╝r Kinder betr├Ągt hier je 2 Euro.


Das Nikolaus-Familienwochenende ist am 7. / 8. Dezember. Da beginnen jeweils in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr halbst├╝ndlich Fahrten am Hauptbahnhof der Parkeisenbahn. Die Reise f├╝hrt zum Bf. Eichgestell, wo ein weihnachtlicher Markt mit Bastelstube, Buch- und Souvenirbasar, Gartenbahn und Spielstation sowie dem Stehcaf├ę und Bratwurststand die Besucher wartet. Nach dem Besuch bringt die Bahn ihre G├Ąste wieder zur├╝ck zum Hauptbahnhof. Der Teilnahmepreis f├╝r Kinder betr├Ągt 8 Euro (inkl. einer Nikolaust├╝te). Die Erwachsenen zahlen 6 Euro f├╝r die Fahrt und erhalten im Bf. Eichgestell einen Gl├╝hwein gratis.

Aufgrund des begrenzten Platzangebots werden die Nikolausfahrten nur mit Reservierung angeboten. Reservierungen sind noch bis zum 24. November per Telefon 53 89 26 60 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! m├Âglich.

Weitere Informationen zu Nikolausfahrten unter: www.parkeisenbahn.de

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Heiko Copius
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mit Volldampf in den Herbst - Saisonausklang bei der Berliner Parkeisenbahn

Berlin-K├Âpenick, den 30.09.2013

Die 57. Parkeisenbahnsaison geht am 13. Oktober erfolgreich zu Ende.
Da drehen die kleinen Z├╝ge der Berliner Kindereisenbahn noch einmal planm├Ą├čig ihre Runden, bevor die Kinder und Jugendlichen Parkeisenbahner sich im Winterhalbjahr neues Wissen aneignen und die Ruhezeit genutzt wird, die Fahrzeuge gr├╝ndlich zu checken.
Am 12. und 13. Oktober, jeweils von 11 bis 13 und 14 bis 17 Uhr warten offene und geschlossene Personenwagen auf den 600 mm Gleisen in der Wuhlheide auf Reisende. An beiden Tagen sind auch wieder die beliebten Dampflokomotiven mit dabei.
Zudem l├Ądt das Parkbahncaf├ę ÔÇ×MerapiÔÇť im Bf. Eichgestell zum Verweilen bei Speis und Trank ein.

Im Dezember gibt es dann noch ein Jahresend-Highlight ÔÇô die Nikolausfahrten! Bereits jetzt kann (und sollte) man Fahrkarten f├╝r die belieben Nikolausz├╝ge reservieren, die ab 2. Dezember f├╝r Kitagruppen und Schulklassen stattfinden sowie am 7. und 8. Dezember f├╝r Familien. (Anmeldung unter E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Heiko Copius
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sei ein Parkeisenbahner - Schnuppertag in der Berliner Wuhlheide

Berlin-K├Âpenick, den 11.09.2013

am 09.10.2013 hat die Berliner Parkeisenbahn gGmbH ein Tagesangebot f├╝r Berliner und Brandenburger Kinder:

ÔÇ×Sei ein ParkeisenbahnerÔÇť

Hierbei wird interessierten Kindern im Alter von 9 bis 12 Jahren die M├Âglichkeit gegeben, in den Alltag eines Parkeisenbahners reinzuschnuppern und dabei das Eine oder Andere auszuprobieren.

Man kann eine Bahnschranke kurbeln, Signale stellen, einen Zug abfahren lassen oder auch Fahrkarten entwerten.
Wer ihr Interesse hat, schaut am 9. Oktober zwischen 10 und 17 Uhr auf dem Hauptbahnhof der Parkeisenbahn oder dem Bf. Eichgestell vorbei.

Zu erreichen ist das Freizeit- und Erholungszentrum mit der S 3 bis Bf. Wuhlheide sowie mit den BVG-Stra├čenbahnlinien 27, 63 und 67.

Weitere Informationen zur Parkeisenbahn unter: www.parkeisenbahn.de.

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Heiko Copius
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Das Dampfspektakel 2013 in der Berliner Wuhlheide

Berlin-K├Âpenick, den 24.04.2013

Am 8. und 9. Juni macht die Berliner Parkeisenbahn mal richtig Dampf! Da werden nicht nur die Kleinen gro├če Augen bekommen!
Zum 57. Jahrestag der Er├Âffnung der Kindereisenbahn in der Wuhlheide werden ein Wochenende lang alle vier bei der kleinen Bahn beheimateten Dampflokomotiven mit Volldampf vor den Parkbahnz├╝gen im Einsatz zu erleben sein - uralte Technik aus den Jahren von 1918 bis 1950.
Feuer und Wasser vereint ÔÇô Dampf pur! Hier geht das und erzeugt Kraft. Wir zeigen Kindern und den Gro├čen, wie schon die Urururgro├čv├Ąter die eisernen Bahnr├Ąder in Bewegung brachten.
Die Dampfz├╝ge fahren am Samstag von 11 bis 13 Uhr und von 14 bis 18.30 Uhr sowie am Sonntag von 11 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr. Einige Z├╝ge werden sogar mit zwei Dampfr├Âssern bespannt.
Ein besonderes Erlebnis wird die Fahrt im historischen Zug sein, der u.a. aus Wagen der ehemaligen Mecklenburg Pommerschen Schmalspurbahn (MPSB) besteht. Diese Wagen aus der Zeit von vor rund 100 Jahren bieten ein ebenso besonderes Bahnerlebnis, wie auch unsere beliebten offenen Personenwagen. Bahn frei!
Fahrkarten f├╝r das Dampfspektakel sind am Dampfwochenende an den Fahrkartenausgaben auf den Bahnh├Âfen der Parkeisenbahn sowie in den Z├╝gen erh├Ąltlich.
Und f├╝r G├Ąste, denen nach einer Dampfpause zu Mute ist, stehen in unserem ÔÇ×Parkbahncaf├ę MerapiÔÇť am Bahnhof Eichgestell die T├╝ren offen. F├╝r Klein und Gro├č, am 8./9. Juni muss es die Wuhlheide sein!
Willkommen bei der Berliner Parkeisenbahn!

Informationen zum Fahrplan der Parkeisenbahn Wuhlheide finden Sie unter: www.parkeisenbahn.de.

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Heiko Copius
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Lichterfahrt durch die Wuhlheide

Berlin-K├Âpenick, den 03.04.2013

Auch dieses Jahr l├Ądt die Parkeisenbahn Wuhlheide zur Lichterfahrt ein. Sie beginnt am Samstag, den 04. Mai um 19 Uhr auf dem Bf. Eichgestell f├╝r unsere kleinen und gro├čen Besucher.
Nach der Auff├╝hrung eines Theaterst├╝cks ÔÇô nicht nur f├╝r Kinder - machen wir mit Ihnen einen kleinen Laternenspaziergang durch die abendlich schimmernde Wuhlheide. Ziel ist unser Sonderzug mit dem wir dann eine Rundfahrt unternehmen, um anschlie├čend in das Betriebswerk zu fahren. Dort warten ├ťberraschungen zum Staunen und Mitmachen, darunter unsere Handhebeldraisine.
Im Kartenpreis von 13 Euro f├╝r Erwachsene und 11,50 Euro f├╝r Kinder sind bereits das Abendprogramm, die Zugfahrt sowie ein Freigetr├Ąnk und eine Bratwurst enthalten.
Die f├╝r diese Fahrt erforderliche Reservierung ist bis zum 28. April telefonisch unter der Rufnummer (030) 53 89 26 60, oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! m├Âglich.

Weitere Informationen zur Parkeisenbahn und der Lichterfahrt unter:
www.parkeisenbahn.de

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Heiko Copius
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Osterhase f├Ąhrt mit der Parkeisenbahn Wuhlheide

Berlin-K├Âpenick, den 14.03.2013

Am Ostersonntag, den 31. M├Ąrz, ist es so weit. Der Osterhase ist wieder bei der Parkeisenbahn Wuhlheide zu Besuch. W├Ąhrend die Kinder sich ├╝ber kleine ├ťberraschungen vom Osterhasen freuen, kann die ganze Familie bei uns die Fahrt durch dass erste frische Gr├╝n genie├čen.

Im Bahnhof Eichgestell l├Ądt zudem das neue ÔÇ×Parkbahncaf├ę MerapiÔÇť zu einer Pause beim Osterspaziergang ein. Hier k├Ânnen Kinder an unserem Schminkstand lustige Gesichter bekommen und daneben dreht unsere Spielzeug-Gartenbahn ihre Runden.
Jeweils um 13 Uhr, 15 Uhr und 17 Uhr laden wir hier alle Kinder, die eine Parkbahn-Fahrkarte vom Tag vorweisen k├Ânnen, zum gro├čen Ostereiersuchen ein. Treffpunkt ist der Bf. Eichgestell.

Auch am Karfreitag und Ostersamstag fahren die Z├╝ge unserer Kindereisenbahn schon in der Wuhlheide und erwarten viele G├Ąste. Am Ostersonntag und Ostermontag werden unsere Z├╝ge mit Dampflokomotiven bespannt, auf den schmalen Gleisen durch die Wuhlheide gezogen.
Die Z├╝ge fahren jeweils von 11 bis 13 Uhr und 14 bis etwa 17 Uhr.

Weitere Informationen:
www.parkeisenbahn.de

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Heiko Copius
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Auf in die Saison 2013...

Berlin-K├Âpenick, den 20.02.2013

Die Kindereisenbahner der Berliner Parkeisenbahn freuen sich wieder auf Reisende in ihrer kleinen Bahn.
Ab 23. M├Ąrz um 14 Uhr fahren wieder die kleinen Z├╝ge mit dem jungen Personal durch die Wuhlheide. Der Betrieb beginnt

  • an Wochenenden und Feiertagen um 11 Uhr
  • in den Ferien auch dienstags bis donnerstags ab 9.30 Uhr.

Die 1956 als Pioniereisenbahn er├Âffnete Anlage erfreut sich bei Berlinern und Brandenburgen sowie G├Ąsten aus der Ferne gro├čer Beliebtheit. Hier gestalten Kinder und Jugendliche den Fahrbetrieb selbst als Zugschaffner, Schrankenw├Ąrter, Fahrkartenverk├Ąufer oder als Bahnhofsaufsicht mit, genau wie bei einer richtigen Eisenbahn. Zurzeit sind mehr als 100 Parkeisenbahner ab 10 Jahren in ihrer Freizeit dabei und sorgen daf├╝r, dass auf der 7,5 km langen Strecke mit den nur 60 cm schmalen Gleisen die Z├╝ge sicher fahren. Wer Interesse hat mitzumachen, ist willkommen.

Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Events f├╝r die kleinen und gro├čen Fahrg├Ąste geplant. Der Osterhase kommt am 31. M├Ąrz zu Besuch und wird kleine ├ťberraschungen verstecken. Am 4. Mai findet die Lichterfahrt statt. Am 8. Juni feiern wir den ÔÇ×Tag des EisenbahnersÔÇť. Am 10. August fahren alle Schulanf├Ąnger, die mit ihrer Zuckert├╝te kommen, kostenlos. Am 14. September ist dann ÔÇ×B├ĄrchentagÔÇť ÔÇô Kinder mit Berlins Wappentier im Arm haben freie Fahrt. Zum Jahresabschluss fahren die beliebten Nikolausz├╝ge f├╝r Klein und Gro├č am 7. und 8. Dezember.
An zahlreichen Wochenenden und Feiertagen, wie zu Saisonbeginn, an Ostern und Pfingsten werden vor den Z├╝gen Dampflokomotiven eingesetzt.

Auf Vorbestellung kommt der beliebte Partywagen, in dem man mit bis zu 20 G├Ąsten seinen Geburtstag und vieles andere feiern kann, zum Einsatz. Auch komplette Z├╝ge kann man mieten.

Weitere Informationen:
www.parkeisenbahn.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon (030) 53892660

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Bernhard Schreiber
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Parkeisenbahn Wuhlheide sucht junge Eisenbahner

Berlin-K├Âpenick, den 09.05.2012

Seit ├╝ber 55 Jahren dampft die kleine Bahn f├╝r gro├če Augen von Kindern betrieben durch die Berliner Wuhlheide. Auch in diesem Jahr k├Ânnen Kinder ab neun Jahren einsteigen und mitmachen. Sie lernen spielerisch die Grundlagen eines sicheren Eisenbahnbetriebes und die Wuhlheide kennen und k├Ânnen nach entsprechenden Ausbildungen selbst Fahrkarten kontrollieren, Schranken kurbeln, Z├╝ge abfahren lassen und schlie├člich ab 18 Jahren selbst Lok fahren.
Neben dem Dienst bieten wir unseren Parkeisenbahnern viele spannende Angebote, wie zum Beispiel Ferienfahrten und Tagesausfl├╝ge, bei denen sie Berlin und Umgebung sowie vieles dar├╝ber hinaus entdecken und ihre Freizeit mit neu gewonnenen Freunden verbringen k├Ânnen.

Der n├Ąchste Vorbereitungskurs beginnt am 24. Juni. Hierf├╝r wird um eine Anmeldung bis zum 17. Juni gebeten.
Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Weitere Informationen ebenfalls unter dieser Mail-Adresse.

Weitere Informationen:
www.parkeisenbahn.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon (030) 53892660

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Bernhard Schreiber
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Information zu den Missbrauchsf├Ąllen

Berlin-K├Âpenick, den 26.10.2011

Was ist passiert?
Am 20. September 2010 wurde die Gesch├Ąftsf├╝hrung der Parkeisenbahn Wuhlheide durch das LKA Berlin ├╝ber Ermittlungsverfahren gegen f├╝nf aktive Parkeisenbahner wegen des Verdachts auf schweren sexuellen Missbrauch informiert.
Sofort wurde allen f├╝nf Personen ein Hausverbot ausgesprochen und kurz darauf die Teilnahmevertr├Ąge gek├╝ndigt. Ende Oktober wurden alle Erwachsenen ├╝ber den aktuellen Sachstand ÔÇô so weit er der Parkeisenbahn Wuhlheide bekannt war ÔÇô informiert.
Anfang November 2010 fand ein Elternabend f├╝r die Eltern der minderj├Ąhrigen Parkeisenbahner statt.
Die Gesch├Ąftsf├╝hrung hat zwei ehemalige Pioniereisenbahnerinnen mit p├Ądagogischer Berufserfahrung um ihre Mitarbeit gebeten.
Sie wurden zusammen mit einem Parkeisenbahner als Missbrauchsbeauftragte bestellt. Zudem wurde der Verein ÔÇ×Berliner JungsÔÇť / HILFE-F├ťRJUNGS e.V. gewonnen um Pr├Ąventionsseminare zum Thema Missbrauch durchzuf├╝hren. Diese wurden individuell an jede Altersgruppe angepasst. Alle Mitarbeiter, Kinder und Jugendlichen wurden verpflichtet, das Seminar zu besuchen.
Ebenfalls m├╝ssen alle vollj├Ąhrigen Mitarbeiter ihr erweitertes F├╝hrungszeugnis abgeben.

Warum wurde die ├ľffentlichkeit nicht informiert?
Die Parkeisenbahn Wuhlheide wollte nicht die laufenden Ermittlungen des Landeskriminalamtes behindern.
Zudem galt es, unsere Kinder und Jugendlichen vor den Medien zu sch├╝tzen.
Informiert wurden aber gleich die zust├Ąndigen Beh├Ârden, wie das Jugendamt und die Senatsverwaltung f├╝r Stadtentwicklung.

Als die Presse begann zu berichten:
Am Montag den 10.10.2011 ver├Âffentlichte die BZ eine Titelgeschichte ├╝ber einen der Beschuldigten. Ursache war eine Ver├Âffentlichung der Pressestelle des Berliner Kriminalgerichtes zu einem Prozesstermin am 11.10.2011.
Bereits am Sonntag, den 09. Oktober, erschienen Fotografen und nahmen unsere Kinder und Jugendlichen ins Visier. Aufforderungen, keine Parkeisenbahner zu fotografieren, folgten sie nicht. Deshalb haben wir die Kinder und Jugendlichen in der Zeit vom 11. ÔÇô 16. Oktober nicht mehr im Dienst eingesetzt.
Es gelang uns aber, den Fahrbetrieb mit erwachsenen Parkeisenbahnern durchzuf├╝hren.

Warum reagierten wir nicht auf die Zeitungsberichterstattung?
Die Parkeisenbahn kannte lediglich die Namen der Beschuldigten. Die Taten im Einzelnen waren uns nicht bekannt. Dazu konnten wir also keine Stellung beziehen.
Zu den pers├Ânlichen Daten der Beschuldigten, an denen die Presse am meisten interessiert war, durften und wollten wir uns nicht ├Ąu├čern.

Wer gab Informationen an die Presse:
Offizielle Anfragen wurden in der Folge und werden auch zuk├╝nftig ausschlie├člich durch den ebenfalls ehrenamtlich arbeitenden Gesch├Ąftsf├╝hrer beantwortet.

Reaktionen von au├čen:
Es gab wenig Kritik f├╝r unser bisheriges Handeln.
Sowohl die Ermittlungsbeh├Ârden als auch andere Vereine, Eltern und auch Au├čenstehende lobten unser z├╝giges und besonnenes Handeln.

Pressekontakt:
Herr Ernst Heumann
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Zusammenhang mit diesem Artikel darf folgende pdf-Datei unter Angabe der Quelle als "Parkeisenbahn.de" ohne Nachfrage ver├Âffentlicht werden:


Ein B├Ąrchen f├Ąhrt Bahn

B├Ąrchentag bei der Parkeisenbahn Wuhlheide

Bei Berlins kleinster, von Kindern betriebener Eisenbahn, dreht sich am 20. August 2011 von 12.00 bis 18.00 Uhr alles um die B├Ąrchen. Kinder bis 14 Jahre, die ihren Lieblingsb├Ąr mitbringen und am Fahrkartenschalter vorzeigen, d├╝rfen an diesem Tag kostenlos in den Z├╝gen der Parkeisenbahn kreuz und quer durch das Freizeit- und Erholungszentrum Wuhlheide fahren. Voraussetzung hierbei ist aber, dass sie von mindestens einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden.

Auf dem Hauptbahnhof der Parkeisenbahn laden die "B├Ąrchen-Malecke" und eine Gartenbahn zum Schauen und Mitmachen ein.
Damit niemand verhungern muss, bietet das Stehcaf├ę "Merapi" Leckereien vom Grill, frische Waffeln und ein gro├čes Eis- und Getr├Ąnkeangebot an.
Erwartet wird auch ein Riesenb├Ąrchen, der kleine Leckereien verteilt.

Zu erreichen ist das Freizeit- und Erholungszentrum mit der S-Bahnlinie S 3 sowie mit den Stra├čenbahnlinien 27, 63 und 67.

Weitere Informationen zur Parkeisenbahn und dem B├Ąrchen-Tag unter: www.parkeisenbahn.de

Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche / Herr Bernhard Schreiber
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sommernacht bei der Parkeisenbahn

Fahrkartenreservierung noch bis zum 10. Juni m├Âglich

Am Freitag, den 17. Juni 2011 startet um 20.00 Uhr auf den Gleisen der Parkeisenbahn Wuhlheide - nur f├╝r Erwachsene ÔÇô ein Sonderzug zur diesj├Ąhrigen Mondscheinfahrt durch das romantische Waldgebiet der abendlichen Wuhlheide in K├Âpenick.

Die Abfahrt des aus offenen und geschlossenen Wagen bestehenden Zuges erfolgt vom Hauptbahnhof der Parkeisenbahn. Als besondere Attraktion konnte die junge Berliner Band ÔÇ×48 StundenÔÇť gewonnen werden, die mit Ihren Songs in der besondere Atmosph├Ąre unseres Bahnbetriebswerkes zum Klingen bringen. Die zwei jungen Talente verfolgen ambitionierte Ziele mit Melodien zum dahin schmelzen, eing├Ąngigen Hooks und leidenschaftlichen deutschen Texten. Die Musik steht in wohltuendem Kontrast zu den historischen Fahrzeugen unserer kleinen Bahn. Einen musikalischen Vorgeschmack findet man ├╝brigens unter www.48stunden.com.

Au├čerdem warten im Betriebswerk die Handhebeldraisine, eine Gartenbahn und weitere ├ťberraschungen auf die Besucher. Alle Fahrg├Ąste erhalten zur Begr├╝├čung ein Freigetr├Ąnk ihrer Wahl. F├╝r das leibliche Wohl wird auch gesorgt.

Die f├╝r die Mondscheinfahrt notwendige Vorbestellung ist bis 10. Juni unter Telefon 53 89 26 60 m├Âglich. Der Fahrpreis f├╝r Erwachsene betr├Ągt 12,50 Euro.

Vorab auch noch ein Tipp f├╝r einen Familienausflug zu Pfingsten: Am Pfingstwochenende 12./13. Juni 2011 ist unser dampflokbespannte Zug f├╝r unsere Fahrg├Ąste unterwegs. Gefahren wird am Pfingstsonntag von 11-18 Uhr, am Pfingstmontag von 11-17 Uhr.

Weitere Informationen, Termine & Fahrzeiten findet man unter www.parkeisenbahn.de.

Kontakt
Frau Ramona Fritsche & Herr Bernhard Schreiber
Tel. 030 / 53 89 26 60
Fax. 030 / 53 89 26 99
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Parkeisenbahn Wuhlheide sucht junge Eisenbahner ab 9 Jahren

Mai 2011

Seit 55 Jahren dampft die kleine Bahn f├╝r gro├če Augen von Kindern betrieben durch die Berliner Wuhlheide. In diesem Jahr k├Ânnen bei uns erstmals Kinder ab neun Jahren einsteigen. Sie lernen spielerisch die Grundlagen eines sicheren Eisenbahnbetriebes und die Wuhlheide kennen und k├Ânnen nach entsprechenden Ausbildungen selbst Fahrkarten kontrollieren, Zuge abfahren lassen und schlie├člich mit 18 Jahren selbst Lok fahren.
Neben dem Dienst bieten wir unseren Parkeisenbahnern viele spannende Angebote, wie zum Beispiel Ferienfahrten und Tagesausfl├╝ge, bei denen sie Berlin und Umgebung sowie vieles dar├╝ber hinaus entdecken und ihre Freizeit mit neu gewonnenen Freunden verbringen k├Ânnen.

Anmeldungen sind bis zum 23. Mai m├Âglich. Am 22. Mai findet um 13.00 Uhr im Bahnhof Eichgestell der Parkeisenbahn Wuhlheide eine kostenlose und unverbindliche Informationsveranstaltung statt. Die Ausbildung beginnt direkt im Anschluss daran und dauert bis etwa 17.00 Uhr.

Weitere Informationen:
www.parkeisenbahn.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon (030) 53892660


Neue Homepage f├╝r die Parkeisenbahn.de

12. Juni 2010, von Andreas Prang

Nach einem Jahr Arbeit sind wir am 12.06.2010 mit der 4. Version unserer Homepage online gegangen.
Mit der neuen Homepage stehen Ihnen nun fast 100 Seiten zur Verf├╝gung, um alles ├╝ber uns erfahren zu k├Ânnen.
In den n├Ąchsten Monaten werden wir noch einige Inhalte in den Bereichen der Mediathek online stellen.

Die Geschichte der parkeisenbahn.de-Homepage kann hier besichtigt werden. Ganz neu hinzugekommen ist der Onlineshop, in dem Sie Souvenirartikel aller Art ganz bequem von zu Hause bestellen k├Ânnen.

Sollten Sie etwas vermissen oder etwas besonders gut finden, w├╝rden wir uns ├╝ber eine Nachricht sehr freuen.

Im Zusammenhang mit diesem Artikel d├╝rfen folgende Bilder unter Angabe der Quelle als "Parkeisenbahn.de" ohne Nachfrage ver├Âffentlicht werden:

Pressebild Pressebild Pressebild